A-Z Translations | Qualität
Previous
CLOSE
Next

Qualität

All the posts.
 

Auf boersenblatt.net erschien vor ein paar Tagen ein kleiner Artikel von Volker Heydt zum Thema der Sichtbarkeit der Literaturübersetzer, nachzulesen hier. Bis jetzt gibt es nur wenige Kommentare dazu, dafür aber auch kontroverse mit interessanten Punkten. Mein Hauptbetätigungsfeld fällt ja eher in den nicht-literarischen Bereich, und die Nennung von Übersetzern z.B. bei Bedienungsanleitungen erscheint mir, ehrlich gesagt, auch etwas absurd. (Obwohl, dann müsste so mancher Hersteller endlich zugeben, dass Herr …

READ MORE →
 

Ich war gestern und heute auf einem Dolmetscheinsatz in Nürnberg für eine internationale Konferenz. Wir waren zu acht, jeweils zwei Dolmetscherinnen pro Team, um die drei mal vier parallel stattfindenden Workshops zu verdolmetschen. Organisiert hatte das Ganze eine für mich neue Agentur, die mich bereits im Dezember angefragt hatte. Diese Agentur fällt erfreulicherweise nicht in die Kategorie “Umtüter” (wie hier berichtet), denn der Vorlauf war wunderbar, die Kommunikation sehr …

READ MORE →
 

Ich weiß ja nicht, wie es den Kolleginnen und Kollegen geht, aber mir passiert es immer wieder: Man unterhält sich mit jemandem, das Gespräch kommt auf den Beruf, und eine der Fragen, die so gut wie immer  gepaart mit erstaunt hochgezogenen Augenbrauen kommt, lautet: “Wieso brauchst du denn Wörterbücher? Du bist doch Übersetzerin/Dolmetscherin.” Ja, bin ich, aber das ist nicht gleich bedeutend mit einem Dasein als wandelndes Wörterbuch (und …

READ MORE →
 

Mein erster und immer noch einer meiner liebsten Kunden ist eine Agentur aus Zürich. Und auch andere Schweizer möchten hin und wieder etwas von mir übersetzt haben. Kein Problem, schließlich sprechen die ja auch Deutsch, oder?  Tun sie, aber eben ihre eigene Variante. Nein, ich meine nicht das Schwyzerdütsch, das im Deutsch-sprachigen Teil unseres Nachbarlandes gesprochen wird, sondern das “Hochdeutsch” genannte Deutsch, das dort geschrieben wird. Denn sehr zum …

READ MORE →
 

Und ich dachte immer Kaffee soll wach machen, nicht kaputt… (c)2012 Anke Wiesinger (gesehen in Forchheim, Paradeplatz)

 

Wie gut ist Google Translate wirklich? Vor Kurzem hat der BDÜ es einmal ausprobiert: Ein “echter” Übersetzer aus Fleisch und Blut im Vergleich mit der v.a. unter Laien so hoch gelobten maschinellen Übersetzung. Das Ergebnis? Sehen Sie selbst…

 

Am 6. und 7. Juli fand in Nürnberg die START-Messe statt, eine Messe für Gründer, bei der sowohl neue Firmen als auch unterstützende Unternehmen dabei waren. Als Vertreter des BDÜ LV Bayern, waren wir, die Regionalgruppe Nürnberg/Fürth/Erlangen/Bamberg, an beiden Tagen vor Ort. Wir hatten einen kleinen Stand gleich neben der Aktionsbühne, auf der viele interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen stattfanden, unter anderem auch ein hervorragender Vortrag von Vorstandsmitglied Isabelle Hofmann …

READ MORE →