A-Z Translations | Sommer
Previous
CLOSE
Next

Sommer

All the posts.
 

august süß und schwer sind der träume nachtgesang erweckt von weichem sommernebel verwoben in die blau der himmel und wasser -einem gottesmuster gleich träge liegt der mittag wie ein dösendes tier und schweigt sehnsüchtig in des kühlen abends erlösenden sternenschauer hinein © Cosima Bellersen Quirini

 

August ist (zumindest hier in Bayern) Ferienzeit, und das merkt man auch. Nicht nur an den (grundsätzlich) sommerlichen Temperaturen, den späten Sonnenuntergängen, den überrannten Eisdielen und Freibädern, sondern auch an den langen Staumeldungen, vielen geschlossenen Büros und Firmen, und nicht zuletzt an der teilweise arg mangelnden Motivation und Konzentrationsfähigkeit von einem selbst, v.a. wenn kein Urlaub in Sicht ist. Da fand ich es sehr passend, dass auf Utopia.de just am …

READ MORE →
 

Der Sommer ist endlich da! Nachdem es nun auch das Wetter eingesehen hat… kann ich mich so langsam richtig auf den Urlaub freuen! Natürlich darf dabei – zumindest für mich – auch das ein oder andere Buch nicht fehlen (ein Hoch auf den Kindle, dank dessen ich mich nicht schon zuhause entscheiden und Kilo an Papier mit mir rumschleppen muss!). Auch wenn wir als Übersetzer und Dolmetscher täglich mit Wörtern …

READ MORE →
 

Auch wenn das Wetter in den letzten Wochen sich noch nicht sehr nach Sommer angefühlt hat, kommen wird er, so oder so. Und damit auch die Urlaubsplanung. Seit ich unterrichte, bin ich ja leider wieder an die Ferien in Bayern gebunden, was die Planung etwas einschränkt und bedeutet, dass ich “großen” Urlaub nur im August und Anfang September machen kann. Erfahrungsgemäß ist in dieser Zeit für mich eh nicht so …

READ MORE →
 

Ja, das liebe Sommerloch, der Urlaub, Feiertage, Ferien…. und dann findet man sowas im Briefkasten und denkt sich: Job-Sicherheit! 😉

 

Hier herrschen seit Tagen tropische Temperaturen, und mit meinem Büro unterm Dach fühle ich mich nachmittags wie in einer Sauna – nicht gerade einträglich für die Konzentration und gute Arbeit! Deshalb verziehe ich mich während der heißesten Stunden woanders hin – ein Vorteil der Selbständigkeit ist ja, dass ich nicht zu “normalen” Bürozeiten arbeiten muss, sondern mir meine Zeit frei einteilen kann (natürlich nur solange die Abgabetermine mitmachen). D.h. …

READ MORE →