A-Z Translations | online
Previous
CLOSE
Next

online

All the posts.

Ich weiß ja nicht, wie es anderen so geht, aber mein berufliches Leben hat in den letzten Wochen noch mehr als sonst hauptsächlich online stattgefunden. Aber das ist nicht unbedingt etwas Schlechtes. Das Home Office ist ja die Norm für freiberufliche Übersetzer, von daher fühlt sich der reguläre Arbeitsalltag für mich zumindest in diesem Bereich nicht wirklich anders an. Über meinen “anderen Job” lässt sich das allerdings nicht sagen. …

READ MORE →
 

Ich arbeite zur Zeit an der Übersetzung eines Buchs, das viele Passagen in Altdeutsch, Mittelhochdeutsch etc. enthält. Vieles lässt sich zwar erahnen, aber manchmal weiß ich wirklich nicht, was gemeint ist. Während meiner Recherchen bin ich auf ein paar gute Online-Quellen und -Wörterbücher gestoßen, die ich hier gerne weitergebe – falls noch jemand sich mit so Sätzen wie “Dahero unserer ohnmaßgeblichen meinung dahin ginge, daß…” oder “In demüthiger Anhoffung der …

READ MORE →
 

Eigentlich wollte ich diese Woche über meine ersten Schritte als Dozentin berichten, aber dann kam dieser Blog-Beitrag der Kollegin Ricarda Essrich auf meinen Bildschirm, und den muss ich einfach verbreiten! Ein weiterer Beweis für die sinkende Moral gegenüber Freiberuflern und die Ahnungslosigkeit leider nicht nur der Auftraggeber, sondern auch der Übersetzer…. das ist mehr als traurig! Aber jeder lese und urteile selbst: Odesk – das Abzockerportal für Freiberufler 26. …

READ MORE →