A-Z Translations | Dolmetscher
Previous
CLOSE
Next

Dolmetscher

All the posts.
 

Man hört ja heute viel darüber, dass Computer irgendwann in nicht sehr ferner Zukunft den Beruf des Übersetzers und auch des Dolmetschers obsolet machen werden.Wer meinen Blog regelmäßig liest, weiß, dass ich diese Meinung überhaupt nicht teile, sondern im Gegenteil überzeugt bin, dass es diese Berufe auch weiterhin geben wird, wenngleich in wohl etwas anderer Form als noch vor 20 Jahren. Umso mehr habe ich mich über diesen Artikel …

READ MORE →

Miriam Neidhardt von Überleben als Übersetzer hat zur Zeit eine Interview Reihe auf ihrem Blog, bei der sie etablierte Übersetzer bittet, eine Reihe von Fragen zu ihrem Werdegang, Fachgebieten etc. zu beantworten – und ich bin Nummer vier! Ich bin stolz wie Oskar, dass sie mich gefragt hat, ob ich dabei sein möchte, und diese Woche war “mein” Interview an der Reihe. Wer also mehr darüber erfahren möchte, wie …

READ MORE →
 

Übermorgen mache ich mal wieder einen Schulausflug mit meinen Schülern, und zwar nach Erlangen ans Amtsgericht. Dort ist nämlich gerade (und noch bis zum 18.01.2019) die (Wander-)Fotoausstellung des BDÜ LV Bayern über die Nürnberger Prozesse zu sehen. Die Nürnberger Prozesse gelten ja als Geburtsstunde des Simultandolmetschens, was einer der Gründe ist, warum ich die gesamte Fachakademie mit allen vier Klassen mobilisiert habe. Mein Kollege und gleichzeitig der Kurator der Ausstellung, …

READ MORE →
 

Wolfgang Steinhauer hat Anfang des Jahres auf LinkedIn einen sehr guten und leicht nachvollziehbaren Beitrag dazu geschrieben, wie sich das Honorar von Dolmetschern zusammen setzt. Das kann ich so uneingeschränkt unterschreiben – und teilen! Es herrscht ja eine große Kontroverse darüber, was ein Dolmetscher kosten darf und sollte. Daher möchte ich heute einmal Licht ins Dunkel bringen und anhand von ein paar Beispielen Aufwand und Kosten gegeneinander aufrechnen. Kurzeinsatz 1h …

READ MORE →
 

Gestern war internationaler Übersetzertag! Eigentlich ist es ja der Todestag des Hl. Hieronymus, aber nachdem der als Schutzpatron der Übersetzer gilt, wird der Tag weltweit als internationaler Übersetzertag gefeiert. Aus diesem Anlass hat die aiic eine schöne Fotostrecke der UNO verlinkt, bei der auch die Dolmetscher (ohne die ja fast nichts läuft dort!) auch zu sehen sind. Die möchte ich euch nicht vorenthalten: Viel Spaß beim Anschauen!

 

Heute ist ein wichtiger Jahrestag in meinem Leben, denn vor genau 10 Jahren kam ich mit Sack und Pack (u.a. mit 2 Hunden und einer Geige im Handgepäck) am Frankfurter Flughafen an – dort, wo ich 10 Jahre zuvor mit einer Reisetasche und einem Seesack aufgebrochen war in die “Neue Welt”.  Und was für eine Welt es für mich war?! Eine Dekade später war ich nun wieder in der “Alten …

READ MORE →
 

Die Berufsbezeichnungen “Dolmetscher” und Übersetzer sind ja leider nicht geschützt, weshalb es ein großes Anliegen des BDÜ ist, auf die Bedeutung von Qualifikation und Ausbildung aufmerksam zu machen. Nun scheinen unsere Bemühungen langsam Früchte zu tragen: Die IHK München hat einen sehr positiven Artikel auf ihrer Webseite zum Thema Export veröffentlicht, in dem sie deutlich darauf hinweist, wie wichtig es ist qualifizierte Übersetzer und Dolmetscher zu engagieren. Und: der …

READ MORE →