A-Z Translations | Übersetzer
Previous
CLOSE
Next

Übersetzer

All the posts.
 

Man hört ja heute viel darüber, dass Computer irgendwann in nicht sehr ferner Zukunft den Beruf des Übersetzers und auch des Dolmetschers obsolet machen werden.Wer meinen Blog regelmäßig liest, weiß, dass ich diese Meinung überhaupt nicht teile, sondern im Gegenteil überzeugt bin, dass es diese Berufe auch weiterhin geben wird, wenngleich in wohl etwas anderer Form als noch vor 20 Jahren. Umso mehr habe ich mich über diesen Artikel …

READ MORE →

Miriam Neidhardt von Überleben als Übersetzer hat zur Zeit eine Interview Reihe auf ihrem Blog, bei der sie etablierte Übersetzer bittet, eine Reihe von Fragen zu ihrem Werdegang, Fachgebieten etc. zu beantworten – und ich bin Nummer vier! Ich bin stolz wie Oskar, dass sie mich gefragt hat, ob ich dabei sein möchte, und diese Woche war “mein” Interview an der Reihe. Wer also mehr darüber erfahren möchte, wie …

READ MORE →
 

… und zwar nicht auf Weihnachten, die Ferien oder das neue Jahr, sondern einen neuen Film über meinen Beruf. Zunächst leider erstmal nur in den franzöischen Kinos, aber hoffentlich dann auch bald hier bei uns zu sehen: “Les Traducteurs” Es ist ein Thriller, der auf den tatsächlichen Abreitsbedingungen von Literaturübersetzern basiert, die einen Bestseller in ihre Sprache übertragen sollen – eingesperrt in einem Bunker?! (Kein Scherz, sondern scheinbar Praxis bei …

READ MORE →
 

Übermorgen mache ich mal wieder einen Schulausflug mit meinen Schülern, und zwar nach Erlangen ans Amtsgericht. Dort ist nämlich gerade (und noch bis zum 18.01.2019) die (Wander-)Fotoausstellung des BDÜ LV Bayern über die Nürnberger Prozesse zu sehen. Die Nürnberger Prozesse gelten ja als Geburtsstunde des Simultandolmetschens, was einer der Gründe ist, warum ich die gesamte Fachakademie mit allen vier Klassen mobilisiert habe. Mein Kollege und gleichzeitig der Kurator der Ausstellung, …

READ MORE →
 

Hier ist ein sehr interessantes Interview von der Krimi-Couch mit vier Übersetzern zu ihrer Rolle und wie sie gesehen werden – oder eben nicht (etwas länger, aber gut!): Unbedeutend, unterbezahlt, unsichtbar? Die Krimi-Couch im Gespräch mit den ÜbersetzerInnen Pieke Biermann, Susanna Mende, Jürgen Bürger und Peter Friedrich Krimi-Couch.de: Herr Friedrich, auf Ihrer Website schreiben Sie, dass eine gute Übersetzung in Buchbesprechungen selten erwähnt wird, bei einer schlechten der Übersetzer aber …

READ MORE →
 

Ich finde es immer sehr interessant und oft auch hilfreich, mit Kolleginnen und Kollegen zu sprechen, ihre Blogs oder sonstigen Publikationen zu lesen oder Interviews mit ihnen zu sehen, hören oder lesen, denn ich erfahre immer etwas Neues und bekomme Ideen und Denkanstöße. Und ich merke, ich bin nicht alleine mit manchen Fragen, Erlebnissen oder Vorstellungen. Patrizia Napoli hat auf ihrem Blog kürzlich eine Kollegin interviewt, und diese Interview finde …

READ MORE →
 

Heute ist ein wichtiger Jahrestag in meinem Leben, denn vor genau 10 Jahren kam ich mit Sack und Pack (u.a. mit 2 Hunden und einer Geige im Handgepäck) am Frankfurter Flughafen an – dort, wo ich 10 Jahre zuvor mit einer Reisetasche und einem Seesack aufgebrochen war in die “Neue Welt”.  Und was für eine Welt es für mich war?! Eine Dekade später war ich nun wieder in der “Alten …

READ MORE →
 

Die Berufsbezeichnungen “Dolmetscher” und Übersetzer sind ja leider nicht geschützt, weshalb es ein großes Anliegen des BDÜ ist, auf die Bedeutung von Qualifikation und Ausbildung aufmerksam zu machen. Nun scheinen unsere Bemühungen langsam Früchte zu tragen: Die IHK München hat einen sehr positiven Artikel auf ihrer Webseite zum Thema Export veröffentlicht, in dem sie deutlich darauf hinweist, wie wichtig es ist qualifizierte Übersetzer und Dolmetscher zu engagieren. Und: der …

READ MORE →