Übersetzung – keine Glückssache

Wer mit Fremdsprachen nur selten zu tun hat, für den kann die Suche nach geeigneten Übersetzungsdienstleistern frustrierend sein. Damit dies bei Ihnen nicht der Fall wird, biete ich Ihnen diese Einkaufshilfe an, die von einer Gruppe Übersetzer- und Dolmetscherverbände erstellt wurde.
Darin geht es um einige Fragen, die man beantworten sollte, ehe man eine Übersetzung in Auftrag gibt, und Tipps, die zu befolgen sich lohnt:

  • Ist die Übersetzung wirklich erforderlich?
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
  • Schreiben Sie international
  • Kosten
  • Stilfragen
  • Legen Sie nicht selbst Hand an
  • Lassen Sie nur Endfassungen übersetzen
  • Maschinelle Übersetzung
  • Zielgruppe und Kontext
  • Lehrer und Akademiker: auf eigenes Risiko
  • Professionelle Übersetzer übersetzen in ihre Muttersprache
  • Welche Sprache sprechen Ihre Leser?
  • ... Fragen ist Gold
  • Fachwissen ist Macht
  • Lassen Sie die Druckfahne von Ihrem Übersetzer Korrektur lesen
  • i-Tüpfelchen
  • Zweisprachigkeit
  • Technische Texte sind kein Problem - oder?
  • Die Qual der Wahl
  • Bringen Sie sich selbst ein


Entnommen aus: Übersetzung (k)eine Glückssache - Eine Einkaufshilfe für Übersetzungsdienstleistungen von Chris Durban, Deutsch von Holger Loddeke

Einkaufshilfe zum Downloaden (468 KB)